DAS WUNDERLANDVON ALICE

24. Februar, 02. - 09. März 2024

Ab 19 Uhr

DAS WUNDERLANDVON ALICE

Eine multimediale Hommage an Lewis Carroll

Nach dem außergewöhnlichen Erfolg von “Das Wunderland von Alice” freuen wir uns, Ihnen wunderbare Neuigkeiten mitteilen zu können!

Wenn Sie die Ausstellung noch nicht besuchen konnten, sollten Sie sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen lassen und sich einen Platz sichern!

Der Allzeit-Klassiker als digitales Kunstwerk. Ein modernes Wunderland, basierend auf dem Märchen “Alice im Wunderland” von Lewis Carroll aus dem Jahr 1865. Die immersiven 3D-Shows greifen die Geschichte von Alice auf und nehmen die Besucher mit auf eine zauberhafte Reise in einen fantastischen Tagtraum.

Eine surreale Vision, in der die Zeit anders zu vergehen scheint. Eine rauschende Welt mit Fantasielandschaften, Kaninchen, Königinnen und anderen verrückten Kreaturen. Das Wunderland von Alice“ ist nicht nur voller skurriler Charaktere, in der Version des Kunstkraftwerks lebt es auch durch Licht, Animationen, 3D-Effekte und Musik.

Ein einzigartiges Erlebnis zwischen Traum und Realität, bei dem die Zeit anders zu fließen scheint …

1- DAS WUNDERLAND VON ALICE - Maschinenhalle

Immersive Art Show - Maschinenhalle  25 min
Die erste Show der Ausstellung entführt Sie in die surrealen Landschaften von Lewis Carrolls Meisterwerken, die von fünf internationalen Art-Studios auf moderne Weise neu interpretiert wurden: Pixel Shapes, Momap Studio, Inzist, Kanaka, and Leandro Summo. Inspiriert von den Originalillustrationen von John Tenniel (1865) und Tim Burtons Verfilmung (2010) haben die Künstler einige der ikonischen der Szene der Geschichte mit einem einzigartigen und fesselnden Stil neu gestaltet, der Zuschauer aller Altersgruppen in seinen Bann ziehen wird; eine außergewöhnliche Reise, die Sie völlig verzaubern wird.
Artistic and Technical Direction: Pixel Shapes Graphic and Animation Design: Pixel Shapes, Inzist, Momap Studio, Kanaka, Studio Leandro Summo Sound Design: Steve Bryson Production: Kunstkraftwerk Leipzig

2- WIE LANGE IST FÜR IMMER? - Kessellhalle

3D Immersive videomapping 
Eine der wichtigsten Botschaften, die "Alice im Wunderland" zugrunde liegen, ist die Wahrnehmung der Zeit und wie unterschiedlich sie erlebt werden kann, wobei zwischen subjektiven und objektiven Dimensionen unterschieden wird. Subjektive Zeit ist zutiefst Persönliches, eine innere Erfahrung, die für jeden Einzelnen einzigartig ist. Die objektive Zeit ist das universelle Maß, das durch das Ticken einer Uhr vorgegeben wird.  Das weiße Kaninchen symbolisiert die Angst, die mit dem Verstreichen der Zeit verbunden ist. Alice und die Figuren im Wunderland spiegeln die menschliche Tendenz wider, ständig dem nächsten Augenblick hinterherzujagen, das unerbittliche Streben nach etwas, das gerade noch unerreichbar ist.
Artist: Alice Felloni (IT)

3- WE ARE ALL MAD HERE - Turm

4 - VERLIERE DICH NICHT IM KANINCHENBAU - Mirror Room

Immersive Mirror Room
Treten Sie in eine Welt hypnotisierender, KI-generierter psychedelischer Videokunst, eine Symphonie von Bildern, die sich fließend verändern und entwickeln und nahtlos von einer bezaubernden Szene zur nächsten übergehen. 
Artist: Soundfaenger

EXHIBITION GUIDE

PHOTO GALLERY